[aus Wikipedia] Geocaching ([‚dʒiːoʊ̯kæʃɪŋ] oder [‚geːokɛʃɪŋ], von griechisch γῆ, gē „Erde“ und englisch cache „geheimes Lager“), auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art elektronische Schatzsuche oder Schnitzeljagd.

Die Verstecke (Geocaches) werden anhand geographischer Koordinaten im Internet veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht werden.

Hier wollen wir Ihnen ein paar sehenswerte Orte und schöne Ausblickspunkte im Ehrbachtal empfehlen, an denen Sie Caches finden können:

Falls Sie ihre persönliche Strategie planen möchten, bei N 50° 12.670 E 007° 27.800 können Sie parken. Von hier aus starten Sie Ihre kleine Cache Tour von den Hunsrückhöhen in das urige Ehrbachtal oder steigen in den Bergschluchtenpfad Ehrenburg ein.

Für weitere Caches studieren Sie auch die Karte bei geocaching.com. Falls Sie und Ihre Gruppe eine individuelle Geocache Tour suchen, dann sprechen Sie uns an. Wir planen eine auf Ihre Wünsche passende Tour!